KOSTENFREIER VERSAND - KURZE LIEFERZEIT - 24 MONATE GARANTIE
/AGB
AGB 2018-02-06T15:28:02+00:00

 Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Geltungsbereich

(1) Innerhalb des Geschäftskontakts zwischen Valentin&Frey und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(2) Andere Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung, auch wenn wir ihrer Geltung im Einzelfall nicht gesondert widersprechen, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

(3) Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge, die zwischen Ihnen als Kunden und uns als Betreiber des Online-Shops von Valentin&Frey  abgeschlossen werden. Im Rahmen des Bestellvorgangs erkennen Sie die AGB in der zum Zeitpunkt der Abgabe der Bestellung geltenden Fassung an. Alle mündlichen und telefonischen Abmachungen müssen, um bindend zu sein, schriftlich bestätigt werden. Das Erfordernis der Schriftlichkeit ist auch dann erfüllt, wenn eine Erklärung in einer E-Mail enthalten ist.

  1. Allgemeines
    • Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen sich auf Online-Shop-Bestellungen bei Valentin&Frey und können jederzeit angepasst Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers können vom Kunden jederzeit unter www.valentin-frey.ch eingesehen werden.
    • Vertragssprache ist Deutsch.
  1. Bestellverlauf/Vertragsschluss
    • Die Darstellung der Waren im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot des Verkäufers dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, Waren im Online-Shop zu bestellen.
    • Durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“  gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der sich im Warenkorb befindlichen Waren ab (nachfolgend „Kaufangebot“).
    • Nach Eingang des Kaufangebots erhält der Kunde eine automatisch generierte E-Mail, in der der Verkäufer den Eingang des Kaufangebots bestätigt (nachfolgend „Bestellbestätigung“). Diese Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme des Kaufangebots des Kunden dar. Ein Kaufvertrag wird durch diese Bestellbestätigung noch nicht geschlossen. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, das Kaufangebot des Kunden nicht anzunehmen.
    • Der Verkäufer wird den Kunden per E-Mail über den Versand der Ware unterrichten (nachfolgend „Versandbestätigung“). Mit Zugang dieser Versandbestätigung kommt ein Kaufvertrag zwischen dem Verkäufer und dem Kunden gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande. Der Kaufvertrag kommt jedenfalls auch zustande, wenn der Verkäufer die Ware an den Kunden ohne Versendung einer Versandbestätigung verschickt.
    • Die Bestellung wird in der Regel am Tag des Zahlungseingangs versendet per A-Post SIG. Das Versandrisiko trägt in jedem Fall der Käufer.
  2. Angebot/Preise
    • Die im Online-Shop genannten Preise sind Endpreise und verstehen sich einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer sowie zzgl. der jeweiligen Versandkosten. Die Versandkosten werden separat ausgewiesen.
    • Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt wahlweise per PayPal, MasterCard, Visa Card oder Vorkasse. Zusätzliche Entgelte für die Nutzung vorstehender Zahlungsmethoden werden dem Kunden nicht in Rechnung gestellt.
    • Unsere Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF).  Es gelten die im Online-Shop angegebenen Preise.
    • Sämtliche Preise sind Richtpreise, die laufend dem Markt, dem Artikelzustand und den Währungsgegebenheiten angepasst werden können.
    • Irrtum bei Beschreibung, Bilder, Verfügbarkeit, Lieferfrist und Preis sind vorbehalten.
    • Mängel an den Produkten müssen innerhalb von 5 Kalendertagen nach Ankunft der Bestellung bei uns gemeldet werden.
  1. Lieferung / Eigentumsvorbehalt
    • Die Lieferung der Ware erfolgt, soweit nicht anders vereinbart, an die vom Kunden im Kaufangebot angegebene Adresse.
    • Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers.
  1. Garantie

(1) Valentin&Frey gewährt eine Garantie von 24 Monaten ab Vertragsschluss auf von uns verkaufte Uhren. Diese besteht zusätzlich zu den gesetzlichen Gewährleistungsansprüchen.

(2) Innerhalb der Garantiezeit beseitigen wir alle Mängel der Uhr unentgeltlich, soweit sie auf Material- und Fertigungsfehlern beruhen. Wende Dich in solchen Fällen bitte an befrey@valentin-frey.com. Wir werden versuchen, so schnell wie möglich mit Dir Kontakt aufzunehmen und eine Lösung für Dein Problem zu finden.

(3) Die Garantie besteht nicht bei:

Schäden aller Art an Batterie und Bändern,

Schäden durch unsachgemäße Behandlung und Unfälle (z.B. Schlag, Fall, überhöhter Wassereinfall, Verkratzen des Glases),

Verschmutzungen nach Vertragsschluss.

(4) Die Garantie erlischt bei jedweder technischen Manipulation (insbesondere Öffnung der Uhr oder Reparaturversuche) durch dich oder jede andere, von uns nicht ausdrücklich dazu autorisierte Person. Die Garantiezeit verlängert sich durch die Inanspruchnahme der Garantie nicht
.

(5) Falls Deine Valentin&Frey-Uhr Mängel aufweisen sollte, reiche bitte bei der Reklamation Deine Rechnung als Beleg mit ein.

  1. Rückgaberecht 
    1. Rücksendungen sind bis 5 Kalendertage nach Erhalt der Ware (gemäss Post-Track, Poststempel) möglich. Retournieren Sie die gelieferten Artikel unbeschädigt, vollständig und in ungetragenem Zustand sowie mit der intakt angebrachten Etikette versehen. Bei Fehlen der Etiketten oder nachweislichen Tragespuren, behalten wir uns vor die Rücknahme zu verweigern oder eine Pauschale für die erneute Instandsetzung zu verrechnen, Die Rückerstattung des Kaufpreises (ohne Lieferkosten) erfolgt innert weniger Tage nach Retoursendung.
    6.2. Erfolgt die Rücksendung nach der 5-tägigen Frist (aber innerhalb einer Kalenderwoche) wird mindestens eine Umtriebs-Pauschale von 20.- abgezogen. Danach behalten wir uns vor eine Rücknahme abzulehnen oder gemäss unserer Rückkaufregelung vorzunehmen.

6.3. Das Versandrisiko liegt bei Rücksendungen beim Käufer.

6.4. Widerrufsrecht

(1) Wenn du Verbraucher bist (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht dir nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.

(2) Bezüglich dieses Widerrufsrechts erteilen wir dir folgende (vom Gesetzgeber so vorformulierte) Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Valentin&Frey, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.  Retouren schicken Sie bitte an Gunnar Hauptmann, Furglerstrasse 14, CH-9000 St. Gallen. Es gilt das Datum des Poststempels.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihr zurückzuführen ist.

  1. Übergang von Nutzen und Gefahr
    Nutzen und Gefahr der Kaufgegenstände gehen mit Versand der Lieferung ab Lager an den Käufer über.
  1. Datenschutz
    Die anlässlich der Bestellabwicklung anfallenden Kundendaten werden lediglich für interne Marktforschungszwecke genutzt. Der Kunde ist damit einverstanden, dass seine uns im Rahmen der Bestellung übermittelten Daten in unserer EDV-Anlage gespeichert und verarbeitet werden. Wir verpflichten uns, keinerlei Daten weiterzugeben an Dritte.

 

  1. Gerichtsstand 
    Erfüllungsort ist St.Gallen, das Domizil von Valentin&Frey, 18-11-2017.